Neujahrsvorsätze, die jeder Online-Shop im Jahr 2020 vornehmen sollte

Wenn Sie den Satz “Neujahrsvorsätze” hören, fällt es Ihnen leicht, gesündere und aufregendere Entscheidungen für Ihr Leben zu treffen. Warum sollten Sie sich in diesem Jahr nicht darauf konzentrieren, Ziele zu schaffen, die Ihrem Unternehmen zugute kommen? Wir haben einige unserer Lieblingsentschließungen zusammengestellt, die jeder Online-Shop für 2020 annehmen sollte.


Erstellen Sie eine nahtlose Reise zwischen öffentlich und privat

Mit dem Übergang in das Jahr 2020 verändert sich die Art und Weise, in der Unternehmen über soziale Netzwerke agieren. Mit der fortschreitenden Verlagerung, die private Kanäle in den Mittelpunkt rückt, müssen Sie sicherstellen, dass sich Ihre Marke anpasst. Die stetig wachsende Nachfrage nach einem personalisierten Online-Service bedeutet, dass Sie mithilfe von Medien wie Facebook Messenger die Konkurrenz beim Aufbau von Online-Rapport stärken können.

Während Sie sich auf das neue Jahr vorbereiten, empfehlen wir, ein Gleichgewicht zwischen Ihren privaten und öffentlichen sozialen Kanälen herzustellen und eine kohärente Strategie zu entwickeln. Die erfolgreichsten Unternehmen werden Unternehmen sein, die ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Sensibilisierung durch ihre sozialen Feeds und qualitativ hochwertigem Engagement über private Kanäle aufweisen.

Seien Sie vorsichtig mit Ihrem CO2-Fußabdruck

Im vergangenen Jahr wurden sich Unternehmen und Verbraucher mehr als jemals über ihre Umweltauswirkungen mit Kunden bewusst, die Unternehmen unterstützen, die alles in ihrer Macht Stehende tun, um ihre CO2-Bilanz zu verbessern. Jüngste Studien von Cone Communications zeigen, dass 87% der Verbraucher ein Produkt eher von einer Marke kaufen würden, die einen ökologischen oder sozialen Nutzen bot. In diesem Jahr sollten Sie also überlegen, wie Ihr Online-Shop umweltfreundlicher werden kann, wie Sie die Verschwendung von Frachtgut reduzieren und Recycling-Materialien einsetzen können, um einen Gewinn für Kunden und die Umwelt zu erzielen.

Aktualisieren Sie Ihre Website

Wenn wir uns dem Beginn des neuen Jahres und dem neuen Jahrzehnt nähern, ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, um die Funktionalität und Relevanz Ihres Onlineshops näher zu betrachten. Es ist wichtig, einen Schritt zurückzutreten und sich Ihre Webseite so anzusehen, als ob Sie ein neuer Besucher wären und sie gründlich zu analysieren. Bewerten Sie Ihre Navigation neu, suchen Sie nach defekten Links und stellen Sie sicher, dass Ihre Website in allen Browsern voll funktionsfähig ist, damit Sie mit einem Knall ins neue Jahr starten können.

Lerne aus deinen Verlusten

Auch wenn Ihre Website für Sie vollkommen intuitiv zu sein scheint, ist es wichtig herauszufinden, ob die Bedienung für Ihre Kunden genauso einfach ist und ob sie erfolgreich zum Kauf motiviert werden. Mit A / B-Tests können Sie die Leistung einzelner Aspekte Ihrer Website vergleichen, z. B. die Position einer Schaltfläche zum Hinzufügen zum Warenkorb oder die Zielseite, mit der jeder Benutzer konfrontiert wird. Diese Tests sind erstaunlich, um Erkenntnisse über bestimmte Aspekte Ihrer Website zu gewinnen, die Sie möglicherweise im Stich lassen, und darüber, wie Sie dies ändern können. Wir empfehlen Optimizely und VWO für einen schnellen und einfachen Einstieg in Split-Tests.