FÜNF TIPPS, UM DAS VALENTINSTAGGESCHÄFT ZU STEIGERN

Der Valentinstag bietet eine ideale Gelegenheit, Ihren Umsatz nach Weihnachten zu steigern. Immer mehr Leute in Deutschland kaufen ihre Geschenke für den Valentinstag online. Dies bietet Ihnen die perfekte Gelegenheit, Klicks in Verkäufe auf Ihrem Online-Shop umzuwandeln.

Lesen Sie weiter, um unsere fünf besten Tipps zur Steigerung Ihrer Valentinstagverkäufe zu erfahren:

Schenken Sie Ihrer Webseite etwas mehr Aufmerksamkeit

Verlassen Sie einen Online-Shop, wenn Sie nicht finden, wonach Sie suchen? Die gleiche Faustregel gilt für Ihre Kunden. Richten Sie einen speziellen Valentinstag-Bereich ein, der sich nach Alter oder durch einen Katalog für Frauen und Männer auszeichnet, um Ihr Browser-Erlebnis insgesamt zu verbessern. Machen Sie das Beste aus Ihren Produktseiten, indem Sie qualitativ hochwertige Bilder und gezielte Produktbeschreibungen verwenden. Es lohnt sich auch, das Design Ihrer Website temporär zu gestalten, um Ihre Browser in Valentinsstimmung zu bringen. Platzieren Sie Ihre Top-Produkte vorrangig auf der Titelseite und rufen Sie zum Handeln auf, um Ihre Käufer direkt zu Ihren Valentinstag-Angeboten zu führen.

Optimaler Service

Sparen Sie an diesem Valentinstag nicht und stellen Sie sicher, dass die Besucher Ihre Website
problemlos durchsuchen können und ein nahtloses Erlebnis haben. Erwägen Sie, einen Valentinsgruß-Verpackungsservice oder eine kostenlose Karte für Ihre Kunden einzurichten, um ihren Online-Einkäufen eine besondere Note zu verleihen. Bauen Sie Ihren Kundenservice auf, um sicherzustellen, dass Sie sowohl neue als auch bestehende Kunden für Ihr Geschäft gewinnen.

Garantieren Sie Liefertermine

Es gibt nichts Schlimmeres als einen enttäuschten Kunden, wenn das Geschenk zum Valentinstag nicht rechtzeitig zum 14. kommt. Stellen Sie sicher, dass Ihre Liefertermine während des gesamten Kaufvorgangs garantiert und hervorgehoben werden. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Verpflichtungen einhalten. Ein zufriedener Kunde wird sich an die Servicequalität für den nächsten Einkauf erinnern – und dies gilt bestimmt auch, ob er in Zukunft wieder bei Ihnen einkauft.

Steigern Sie Ihr gezieltes Marketing

Zögern Sie nicht, die laufende Verkaufsperiode offen zu nutzen und spezielle Valentinstag-Aktionen anzubieten. Verschicken Sie Ihre exklusiven Angebote per E-Mail oder teilen Sie Ihre sozialen Medienkanäle rund um die Uhr mit, um Kunden für Ihr Geschäft zu gewinnen. Wenn Sie Ihre garantierten Liefertermine und die kostenlose Geschenkverpackung hervorheben, erhalten Sie mehr Inhalt und außerdem stehen Sie rechtzeitig zum 14. Februar im Vergleich zu anderen Shops im Vorrang.

Fügen Sie Rezensionen oder Bewertungen hinzu

Wenn es um den Valentinstag geht, haben die Käufer wahrscheinlich die geringsten Fehlerquellen, wenn es darum geht, die richtigen Geschenke für ihre Angehörigen auszuwählen. Verbessern Sie ihre allgemeinen Chancen und schließen Sie Bewertungen in Ihrem Geschäft ein.

Denken Sie an diesem Valentinstag daran, unsere fünf Tipps im Hinterkopf zu behalten.